Mitarbeitern Respekt zollen

Mit der arbeitgeberfinanzierten betrieblichen Krankenversicherung (bKV) der Allianz erhöhen Sie als Arbeitgeber die Motivation Ihrer Mitarbeiter, binden sie langfristig an Ihr Unternehmen und bringen ihren Arbeitnehmern den Respekt entgegen den sie verdient haben.

Als Arbeitnehmer erhalten Sie Krankenleistungen die über die Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung hinausgehen und die Gewissheit, das Ihr Arbeitgeber weiß, was er an Ihnen hat.

Folgende Bausteine stehen zur Auswahl:
(3 Bausteine müssen gewählt werden, dazu in einem Beratungsgespräch mehr)

Krankenhaus bei Unfall

  • Wahl- und belegärztliche Leistungen im Krankenhaus.
  • Erstattung über die Höchstsätze der GOÄ (Gebührenordnung für Ärzte) hinaus.
  • Wahlleistung Unterkunft im Zweibettzimmer.
  • Ersatzweise Krankenhaustagegeld:
    • 25 EUR bei Verzicht auf die Wahlleistung Unterkunft.
    • 25 EUR bei Verzicht auf wahl-/belegärztliche Behandlung.
  • Wunschverlegung und Serviceleistungen.
  • Leistungen bei ambulanten Operationen nach Vorleistung der GKV.
  • Leistungen für die Behandlung in Privatkliniken nach Vorleistung der GKV.


Downloads

Sehhilfen

  • 100 % Kostenerstattung für Brillen und Kontaktlinsen. Bis zu 150 EUR Gesamterstattung innerhalb von 24 Monaten.


Downloads

Vorsorge

  • 100 % für diverse Vorsorgeuntersuchungen im Wert von ca. 1.900 EUR innerhalb von 2 Kalenderjahren.
  • Regelmäßige Gesundheitskontrolle alle 2 Jahre, bei der Schwangerenvorsorge sogar jährlich.
  • Kein Mindestalter für Untersuchungen.


Downloads

Zahnersatz

  • 40 % Erstattung der Gesamtkosten für Zahnersatz und Inlays.
  • 40 % Erstattung der Gesamtkosten für Implantate.
  • Erstattung bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte und Zahnärzte (GOÄ/GOZ).


Downloads

Heilpraktiker

  • 70 % Kostenerstattung für Heilpraktiker-Behandlungen inklusive verordneter Arzneimittel (bis zu 400 EUR pro Versicherungsjahr).
  • Freie Praxis- und Therapiewahl.
  • Erstattung gemäß Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH).


Downloads

VorsorgeExtra

  • Bis zu 250 EUR pro Jahr für bestimmte Schutz- und Reiseimpfungen (z. B. gegen Gelbfieber oder als Malariaprophylaxe) und für bis zu zwei Gesundheitskurse.
  • Dreimonatiges telefonisches Coaching durch Spezialist:innen einmal pro Jahr.


Downloads

Zahnvorsorge und -behandlung

Zahnbehandlung: für zuverlässigen Schutz

Zahnprophylaxe

  • 50 EUR pro Versicherungsjahr, z. B. für professionelle Zahnreinigung

Zahnbehandlung

  • Füllungen: 100 % der Gesamtkosten inkl. GKV-Vorleistung, z. B. für Kompositfüllungen in Zahnfarbe
  • Parodontosebehandlung: 100 % Erstattung für zusätzliche Leistungen, bei entsprechender GKV-Vorleistung
  • Wurzelbehandlung: 100 % der Gesamtkosten, sowohl mit als auch ohne GKV-Vorleistung.


Downloads

Zahnersatz Best

  • 90 % Erstattung inkl. Leistung der gesetzlichen Krankenversicherung für Zahnersatz und Inlays.
  • 90 % Erstattung der Gesamtkosten für Implantate (inkl. einer Vollnarkose, wenn nötig).
  • Zusatzleistungen wie z. B. Akupunktur beim Zahnarzt­; Kieferorthopädie nach Unfall oder schwerer Erkrankung nach GKV-Vorleistung.
  • Erstattung bis zu den Höchstsätzen der Gebührenordnung für Ärzte und Zahnärzte (GOÄ/GOZ).
  • Keine sonst üblichen Erstattungshöchstbeträge (sogenannte Zahnstaffeln).


Downloads

Zahnbehandlung

Zahnprophylaxe

  • 60 EUR pro Versicherungsjahr, z. B. für professionelle Zahnreinigung

Zahnbehandlung

  • Füllungen: 100 % der Gesamtkosten inkl. GKV-Vorleistung, z. B. für Kompositfüllungen in Zahnfarbe
  • Parodontosebehandlung: 100 % Erstattung für zusätzliche Leistungen, bei entsprechender GKV-Vorleistung
  • Wurzelbehandlung: 100 % der Gesamtkosten, sowohl mit als auch ohne GKV-Vorleistung.


Downloads

Wir führen das Gespräch mit Ihrem Arbeitgeber und zeigen ihm den Nutzen einer betrieblichen Krankenversicherung für sein Unternehmen auf. Die Auswahl der Tarife möchten wir gemeinsam mit Ihrem Arbeitgeber treffen, unter Einbeziehung Ihrer Wünsche.

Vorteile für Ihre Arbeitnehmer

  • Der Arbeitgeber zahlt die Beiträge
  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Keine Wartezeiten
  • Sofort erlebbare Mehrwerte

Ihre Vorteile als Arbeitgeber

  • Gewinnung von qualifiziertem Personal
  • Erhöhung der Mitarbeiterbindung
  • Steigerung der Mitarbeitermotivation
  • Steigerung der Attraktivität als Arbeitgeber

Weitere Informationen zum Thema

Inwieweit stimmen Sie den folgenden Aussagen zur betrieblichen Krankenzusatzversicherung zu?

Die betriebliche Krankenzusatzversicherung ist für mich eine sinnvolle Ergänzung zur gesetzlichen Krankenversicherung, da sie alle relevanten Leistungslücken deckt.
Durch das Angebot einer betrieblichen Krankenzusatzversicherung fühle ich mich durch meinen Arbeitgeber wertgeschätzt.

Quelle: Arbeitgeber- /Arbeitnehmerbefragung durch GfK, 2015; repräsentative Befragung von ca. 2.600 Arbeitnehmern, Schülern und Studenten sowie ca. 600 Personen, die in Unternehmen für das Thema Personalzusatzleistungen zuständig sind (Inhaber, Geschäftsführer, Personalentscheider).

Hauptvertretung Manfred Lermer

Dr.-Otto-Höchtl-Str.35
94315 Straubing

09421 913335

Unsere Öffnungszeiten

Mo:08:30 - 18:30 Uhr
Di:08:30 - 12:00 Uhr
Mi:08:30 - 18:30 Uhr
Do:08:30 - 12:00 Uhr
Fr:08:30 - 18:30 Uhr