Die betriebliche Altersvorsorge

Die Allianz Direktversicherung ist die richtige Lösung für Sie, wenn Sie...
- als Arbeitnehmer zusätzliche Rentenansprüche aufbauen möchten.
- die staatliche Förderung für die Direktversicherung nutzen möchten.
- Ihre Direktversicherung auch bei einem Job-Wechsel mitnehmen möchten.

Mit der Finanzstärke der Allianz im Rücken ist Ihre Direktversicherung langfristig sicher.
Dank unserer bewährten Anlagekonzepte bauen Sie sich eine Altersvorsorge auf, wie Sie sich das wünschen.
Und mit den Zusatzbausteinen „Berufsunfähigkeitsvorsorge“ und „Hinterbliebenenrente“ können Sie Ihre Altersvorsorge ergänzen.

Sie können auch vermögenswirksame Leistungen in Beiträge für eine Direktversicherung umwandeln.
Unser Tipp: Die Allianz bietet maßgeschneiderte, branchengerechte Lösungen zur Umsetzung von Tarifverträgen im Rahmen von
Verbandsverträgen und Versorgungswerken. Namhafte Versorgungswerke sind MetallRente, KlinikRente und Presseversorgung. Mit einer betrieblichen Altersversorgung (bAV), oder auch Betriebsrente genannt, kommen Sie begünstigt zu mehr Rente.
Verringern Sie Ihre Rentenlücke mit Hilfe Ihres Arbeitgebers durch eine betriebliche Altersvorsorge.
Dank staatlicher Förderung sparen Sie Steuern und Sozialabgaben.

Nehmen Sie Ihren Rechtsanspruch wahr – seit 2002 haben Arbeitnehmer einen gesetzlichen Anspruch auf Entgeltumwandlung.
Für die betriebliche Altersvorsorge stehen mehrere Produkte zur Auswahl: Direktversicherung, Pensionsfonds, Pensionszusage und Unterstützungskasse.
Fragen Sie Ihren Arbeitgeber, welche Form der Altersvorsorge in seinem Unternehmen angeboten wird.
Sie können den Vertrag mitnehmen, wenn Sie Ihren Arbeitgeber wechseln – oder Ihre betriebliche Altersversorgung aus eigenen Mitteln fortführen.
So verringert die betriebliche Alters­vorsorge Ihre Renten­lücke.
Um Ihren Lebensstandard im Alter halten zu können, reicht die gesetzliche Rente nicht aus. Deshalb sollten Sie unbedingt zusätzlich vorsorgen. Dafür haben Sie im Wesentlichen zwei Möglichkeiten: die private Rentenversicherung und die betriebliche Altersversorgung (bAV).

Die betriebliche Altersvorsorge ist für Sie besonders attraktiv, weil Sie durch Steuervorteile mehr Geld für die Altersvorsorge einsetzen können. So reduzieren Sie mit der bAV Ihre Rentenlücke besonders bequem:
staatliche Förderung in der Ansparphase nutzen (z.B. durch Steuerersparnis und Sozialabgabenfreiheit)
je nach Produkt gesetzlicher Arbeitgeberzuschuss, sofern Ihr Arbeitgeber bei Entgeltumwandlung Sozialabgaben spart
Hinterbliebenenschutz und Berufsunfähigkeitsabsicherung möglich
Durch das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) profitieren auch Arbeitnehmer in kleinen und mittleren Betrieben sowie Beschäftigte mit geringem Einkommen von den Vorteilen der betrieblichen Altersversorgung.

Wir sind Experten und erstellen Ihnen individuelle Angebote und können sie und ihren Arbeitgeber beraten.
Kommen Sie auf uns zu! Wir freuen und auf Sie!

  • Steuer- und sozialabgabenfreie Beiträge (2021: bis zu 284 EUR monatlich)

Detaillierte Informationen

Renteninformation: In 6 Schritten Ihre Renteninformation verstehen

Es lohnt sich für Sie!

Nutzen Sie spezielle Sonderkonditionen Ihres Arbeitgebers

Profitieren Sie von staatlichen Zuschüssen

Einfache Abwicklung direkt über Ihr Gehalt

Generalvertretung Herzog und Meckelholt OHG

Berliner Str.108
33330 Gütersloh

05241 236839

Unsere Öffnungszeiten

Mo:09:00 - 12:00 und 15:00 - 17:30 Uhr
Di:09:00 - 12:00 und 15:00 - 17:30 Uhr
Mi:09:00 - 12:00 und 15:00 - 17:30 Uhr
Do:09:00 - 12:00 und 15:00 - 17:30 Uhr
Fr:09:00 - 12:00 Uhr
Online Beratung starten

Hinweis

Um die Online Beratung zu starten, vereinbaren Sie bitte im Vorfeld einen Termin und nutzen die übermittelte Teilnehmer-PIN