Dienstunfähigkeit kann jeden treffen: Schätzungsweise 30% aller Beamten werden dienstunfähig, aber nur ca. 17% haben eine private Absicherung.

Dabei ist eine ist eine private Absicherung extrem wichtig, denn Beamte einen besonderen Bedarf bei Dienstunfähigkeit: In den ersten 5 Dienstjahren besteht kein Anspruch auf Versorgung bei Dienstunfähigkeit, die durch einen Freizeitunfall oder eine Krankheit ausgelöst wurde! Besonders im Anwärterstatus (auf Widerruf und Probe/im Referendariat) bedeutet das ein existenzielles Risiko, denn die Absicherung ist dann gleich Null!

Aber auch nach der Verbeamtung auf Lebenszeit verbleibt eine deutliche Einkommenslücke im Falle von Dienstunfähigkeit - besonders bei Beamtinnen und Beamten im gehobenen und höheren Dienst.

Die Allianz Berufs- und Dienstunfähigkeitsversicherung sichert Sie hier optimal ab:

  • Echte und vollwertige Dienstunfähigkeitsklausel sowohl für Beamte auf Lebenszeit als auch für Beamte auf Widerruf (im Referendariat)und Probe
  • Abschluß bereits während des Studiums möglich
  • Günstigerprüfung zwischen Berufs- und Dienstunfähigkeit
  • Erhöhungsmöglichkeiten ohne Gesundheitsprüfung
  • Paßgenaue Absicherung über 2-Phasen-Tarif (=Erhöhter Schutz in den ersten 5 Jahren bei Beamtenanwärtern (auf Widerruf/auf Probe/im Referendariat)
  • Umwandlungsoption in Berufsunfähigkeitsversicherung ohne Gesundheitsprüfung bei Wechsel in die Privatwirtschaft
  • Bei Polizistinnen und Polizisten: Auch Absicherung der "speziellen" Dienstunfähigkeit möglich (Auch schon für Polizeianwärter!)

Weiteres Infomaterial

Video: Video: Welche Vertragsbedingungen gibt es am Markt für Dienstunfähigkeitsversicherungen und wie sind sie zu bewerten - Ein Überblick von Franke&Bornberg

Downloads und Links

Es lohnt sich für Sie!

Umfassender Versicherungsschutz bei Europas führendem Versicherer

Vertragsabschluß bereits während des Studiums möglich

Günstigerprüfung zwischen Berufs- und Dienstunfähigkeit

Hauptvertretung Christoph Clemens

Münsterstr.19
55116 Mainz

Unsere Öffnungszeiten

Mo:09:00 - 12:00 Uhr
Di:09:00 - 12:00 Uhr
Mi:09:00 - 12:00 Uhr
Do:09:00 - 12:00 Uhr
Fr:09:00 - 12:00 Uhr
Online Beratung starten

Hinweis

Um die Online Beratung zu starten, vereinbaren Sie bitte im Vorfeld einen Termin und nutzen die übermittelte Teilnehmer-PIN