Berufsunfähigkeitsversicherung für Schüler

Berufsunfähigkeitsversicherung vor dem Berufseintritt – ist das sinnvoll?

Wie kann ein Schüler eigentlich berufsunfähig werden? Ist das kein Widerspruch in sich? Nein, denn hierbei handelt es sich um eine definitorische Spitzfindigkeit: Zur Schule gehen ist juristisch betrachtet für Kinder ein Beruf und hin und wieder gibt es auch Gründe, aus denen Schüler diesem nicht mehr nachkommen können, also schulunfähig werden. Gesetzlich abgesichert ist Ihr Kind hierfür aber nur, wenn als Ursache der Schulunfähigkeit ein Unfall im Kontext der Schulaktivität
(Schulweg, Unterricht, Schulveranstaltungen) auszumachen ist. Für Krankheiten (z.B. Autismus, chronische oder psychische Erkrankungen) oder Unfälle fernab des Schulalltags gibt es jedoch keine staatliche Absicherung. Allein für diesen Fall kann es sehr entlastend sein, wenn zu den Problemen, die mit dem längeren Schulausfall des Kindes einhergehen, nicht noch geldbedingte
Nöte kommen. Der Vorteil einer Schüler-BU geht hierüber aber noch hinaus.

Die Nachversicherung
Mit dem Ende der Schule kann die Schüler-Berufsunfähigkeitsversicherung den neuen Lebensumständen auch noch angepasst werden, OHNE dass eine erneute Gesundheitsprüfung erfolgt. Chronische Erkrankungen, psychotherapeutische Intervention oder unfallbedingte Beeinträchtigungen, die nach Vertragsabschluss auftreten, haben also keinen Einfluss auf die Nachversicherung.

Innerhalb von fünf Jahren nach Vertragsabschluss kann dabei eine anlassunabhängige Erhöhung der zuvor vereinbarten Auszahlung um bis zu fünfhundert Euro vorgenommen werden.
Und auch danach gibt es verschiedene anlassbedingte Erhöhungsmöglichkeiten, die vorher vertraglich festgelegt werden (wie die Geburt eines Kindes, Heirat oder eine berufliche Weiterqualifikation).
Das hört sich vernünftig für Sie an? Rufen Sie uns an und lassen Sie sich jetzt beraten!

Generalvertretung Hans-Ulrich Schmidt

Marktpl.10
06184 Kabelsketal

Unsere Öffnungszeiten

Mo:10:00 - 13:00 Uhr
Di:14:00 - 18:00 Uhr
Do:14:00 - 18:00 Uhr
Fr:10:00 - 13:00 Uhr