Der Allianz Schutz für dein Kind.

Denn kein Kind ist wie Dein Kind!

Kinderunfallversicherung: Das Wichtigste in Kürze

Die private Kinderunfallversicherung zahlt bei allen Unfällen, bei denen eine Invalidität zurückbleibt. Eine Invalidität liegt vor, wenn unfallbedingt die körperliche oder geistige Leistungsfähigkeit dauerhaft beeinträchtigt ist.
Sie erhalten eine einmalige Kapitalzahlung (Invaliditätsleistung) je nach vereinbarter Versicherungssumme und Ausmaß der Behinderung nach dem Unfall (Invaliditätsgrad).
Die Gliedertaxe bestimmt den Invaliditätsgrad: Verlust eines Daumens entspricht beispielsweise einem Invaliditätsgrad von 20 %, eine Querschnittslähmung bedeutet 100 % Invalidität (Vollinvalidität).
Wie viel der UnfallSchutz für Ihr Kind kostet, legen Sie selbst fest. Wählen Sie aus unseren
vier leistungsstarken Tarifen
aus.

  • Sicherheit rund um die Uhr und weltweit.
  • Viele attraktive Zusatzbausteine wählbar.
  • Alternativ mit Kapitalablaufleistung
  • Beste Betreuung nach einem Unfall

Du tust es für dein Kind!

Leistungsstärke der Allianz

Mit wenigen Fragen zur Absicherung

Generalvertretung Andreas Buchner

Marktpl.7
94424 Arnstorf

Unsere Öffnungszeiten

Mo:08:30 - 12:00 Uhr
Di:08:30 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
Mi:08:30 - 12:00 Uhr
Do:08:30 - 12:00 Uhr
Fr:08:30 - 12:00 und 14:00 - 17:00 Uhr
Wir beraten auch online. Wann und wo du Zeit hast.

Hinweis

Um die Online Beratung zu starten, vereinbaren Sie bitte im Vorfeld einen Termin und nutzen die übermittelte Teilnehmer-PIN