Jetzt preisgünstig zur Allianz Autoversicherung

Die Wahl der Versicherung hängt von Ihrem persönlichen Sicherheitsbedürfnis und vom erworbenen Fahrzeug ab. Beim Kauf eines älteren Gebrauchtwagens beispielsweise reicht in der Regel eine Haftpflichtversicherung aus.
Kfz-Haftpflicht: Der Basisschutz reguliert zwar nur Schäden an fremden Fahrzeugen oder Personen, die Sie verursacht haben. Da sich die Reparatur eines älteren Wagens nach einem Unfall aber häufig nicht lohnt, macht Sparen an dieser Stelle durch den Verzicht auf eine Kasko also durchaus Sinn.
Teilkasko: Wenn Ihr Auto dagegen nach wie vor einen höheren Wert aufweist, können Sie über den Abschluss einer Teilkaskoversicherung nachdenken. Damit sichern Sie Ihren fahrbaren Untersatz zum Beispiel auch gegen Schäden durch Hagel oder Sturm ab, durch einen Wildunfall oder Marderbiss. Auch bei Diebstahl, Brand, Lawinen, Erdbeben und weiteren Fällen übernimmt die Teilkasko die Kosten.
Vollkasko: Entscheiden Sie sich für einen Neuwagen, lohnt sich in den ersten Jahren in der Regel eine Vollkaskoversicherung. Dieser Komplettschutz umfasst neben allen Teilkasko-Leistungen auch den Schutz vor Vandalismus und begleicht Reparaturkosten von Schäden an Ihrem Auto, die Sie selbst verursacht haben. Sie gleicht sogar den Wertverlust nach einem Unfall (GAP-Deckung) aus.

Downloads und Links

Senden Sie uns das ausgefüllte Formular. Wir melden uns bei Ihnen.

Hauptvertretung Peggy Thomsen

Carl-Robert-Str.35
06114 Halle Saale

0345 68458971

Unsere Öffnungszeiten

Mo:09:00 - 13:00 Uhr
Di:09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Do:09:00 - 12:00 und 14:00 - 18:00 Uhr
Fr:09:00 - 13:00 Uhr