Firmen Ertragsausfallversicherung
Kleine Ursache, Große Wirkung

Wozu braucht man eine Firmen-Ertragsausfallversicherung?

Sei es ein Feuer, Einbruch oder ein Hochwasser – schnell kann etwas passieren, das Ihren Betrieb über Wochen zum Stillstand bringt. Feste Kosten wie Miete, Pacht, Gehälter und Zinsen für Kredite laufen in dieser Zeit weiter, ohne dass Sie Einnahmen haben. Mit einer Firmen-Ertragsausfallversicherung sorgen Sie dafür, dass derartige Kosten abgedeckt sind.

  • Top Schutz für Ihren Betrieb
  • Absicherung des entgangenen Betriebsgewinns
  • Ersatz der fortlaufenden Kosten
  • Einschlussmöglichkeit von Rückwirkungsschäden bei Zulieferern

LEISTUNGEN DER FIRMEN-ERTRAGSAUSFALLVERSICHERUNG

Versicherungsschutz

Wird Ihr Betrieb durch einen Sachschaden z. B. nach einem Brand unterbrochen oder beeinträchtigt, ersetzen wir den dadurch entstehenden Schaden für

– den entgangenen Betriebsgewinn und
– fortlaufende Kosten wie Gehälter, Löhne und Provisionen, Mieten und Abschreibungen.

Im Schadensfall erhalten Sie die Leistungen bis zu den individuell vereinbarten Versicherungssummen und innerhalb der Haftzeit.

Haftzeit

Die Kosten werden bis 12 Monate nach Eintritt des Sachschadens ersetzt. Auf Wunsch können Sie eine Verlängerung der Haftzeit auf 36 Monate vereinbaren.

Versicherbare Gefahren

Grundsätzlich sind Betriebsunterbrechungen durch Feuer versichert. Darüber hinaus können Risiken für einen Betriebsausfall wie Einbruchdiebstahl, austretendes Leitungswasser, Sturm / Hagel, Elementargefahren (z. B. Überschwemmung, Erdbeben), innere Unruhen (z. B. Streik) und unbenannte Gefahren (z. B. Fehlbedienung einer Anlage) versichert werden.

Hauptvertretung Maik Lipsius

Markt 5 b
98660 Themar

Unsere Öffnungszeiten

Mo:09:00 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr
Di:09:00 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr
Mi:09:00 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr
Do:09:00 - 12:30 und 14:00 - 17:00 Uhr
Fr:09:00 - 12:30 und 14:00 - 16:00 Uhr
Online Beratung starten

Hinweis

Um die Online Beratung zu starten, vereinbaren Sie bitte im Vorfeld einen Termin und nutzen die übermittelte Teilnehmer-PIN